Seenwanderung - Salzkammergut
Wandern ohne Gepäck, 2018
(7 Tage)

 
  Wandern ohne Gepäck im Salzkammergut, Seenwanderung:
Das Salzkammergut lockt Besucher aus aller Welt durch das fantastische Zusammenspiel aus alpiner Bergwelt und trinkwasserreinen Badeseen. Diese Wanderwoche führt entlang der bekanntesten Seen zu den schönsten Plätzen der Region. Entdecken und staunen Sie über die grandiosen Naturlandschaften entlang von Traunsee, Mondsee, Wolfgangsee, Hallstätter See und dem Ausseer See. Sie werden sehen: Am Ende der Salzkammergut Seenwanderung haben Sie eine neue Herzensregion für sich entdeckt.
 
Programm:
1. Tag:
Individuelle Anreise an den Traunsee
2. Tag:
Traunsee–Grünberg–Laudachsee, Wanderetappe ca. 20 km, Auf- und Abstieg je ca. 700 hm, Gehzeit ca. 6 Stunden
3. Tag:
Tag: Bad Ischl–St. Wolfgang
Wanderetappe ca. 17 km, Auf- und Abstieg je ca. 200 hm, Gehzeit ca. 4 Stunden
4. Tag:
Bad Ischl–Bad Goisern
Wanderetappe ca. 15 km, Auf- und Abstieg je ca. 1.000 hm, Gehzeit ca. 6 Stunden
5. Tag:
Hallstatt–Bad Aussee
Wanderetappe ca. 16 km, Aufstieg ca. 300 hm, Abstieg ca. 150 hm, Gehzeit ca. 5 Stunden Bahnfahrt von Bad Goisern nach Hallstatt/Bahnhof. 
6. Tag:
Bad Aussee–Bad Mitterndorf
Wanderetappe ca. 20 km, Aufstieg ca. 400 hm, Abstieg ca. 250 hm, Gehzeit ca. 6 Stunden
7. Tag:
Bahnrückfahrt an den Traunsee und individuelle Heimreise oder Zusatznächte

Anreise
täglich 28.04. - 20.10.2018

Leistungen:
 
 6 Übernachtungen in Hotels und Gasthöfen der 3- und 4-Sterne-Kategorie
täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel bis Bad Mitterndorf (1 Gepäckstück pro Person (max. 20 kg)       
Bahnfahrt Gmunden–Bad Ischl
Busfahrt St. Wolfgang–Bad Ischl
Bahnfahrt Bad Goisern–Hallstatt/Bahnhof
Bahnrückfahrt Bad Mitterndorf–Traunsee (Gmunden oder Altmünster), Dauer ca. 1,5 Stunden 

Jausenbox für den  Transport der Reiseunterlagen

gratis WLAN in den Hotels
Service-Telefon auch am Wochenende

Reisepreis pro Person:
im Doppelzimmer 599,- €
im Einzelzimmer 729,- €
Halbpension 145,00 €
28.04. - 14.09.2018

Reisepreis pro Person:
im Doppelzimmer 559,- €
im Einzelzimmer 689,- €
Halbpension 145,00 €
15.09. - 28.09.2018

im Doppelzimmer 479,- €
im Einzelzimmer 609,- €
Halbpension 145,00 €
29.09. - 20.10.2018

Nicht im Preis enthalten sind die Tourismusabgaben, ca. 1 - 2,50 € pro Person und Nacht.

Zusatznächte:
Traunsee***
EZ, Frühstück 59,00 €,
DZ, Frühstück p.P. 49,00 €
Bad Goisern***
EZ, Frühstück 69,00 €,
DZ, Frühstück p.P. 59,00 €

Anreise mit der Bahn:
Von München bis Altmünster ca. 3 Stunden

Anreise mit dem Auto
Parkgebühr für eine Woche 33,00 €.

Anreise Flug
Flugplatz Salzburg,
Mit dem Bus von Haltestelle Kröbenfeldstrasse zum Hauptbahnhof, weiter nach Attnang, umsteigen ach Altmünster (2 Stunden).

Partnertour
Besondere Stornobedingungen:
25 € Umbuchungsgebühr bis 28. Tag vor Anreise
Storno der Reise:
bis 28 Tage vor Anreise 20 %
27 - 14 Tage vor Anreise 30 %
13 - 8 Tage vor Anreise 50 %
7 - 4 Tage vor Anreise 70 %
ab 3. Tag vor Anreise 90 %


Fotonachweis:
Oberösterreich-Touristik GmbH

 

Tourenverlauf:

1. Tag:
Individuelle nach Altmünster und Check-in im Hotel. Nützen Sie den Tag für einen Stadtbummel in Gmunden und eine Schifffahrt auf dem Traunsee.
Hotelbeispiel: Landhotel Hocheck***

2. Tag:
Zur Einstimmung auf die Wanderwoche besteigen Sie den Grünberg, den Hausberg der Gmundener. Auf ca. 1.000 Meter Höhe eröffnet sich eine Naturlandschaft mit Erholungsfaktor. Über gemütliche Spazierwege erreichen Sie in kurzer Zeit den Laudachsee. Rückkehr nach Gmunden und Bahnfahrt nach Bad Ischl. Übernachtung. 
Hotelbeispiel: Hotel Goldenes Schiff****

3. Tag:
Heute wandern Sie über den Nussensee nach Strobl und weiter nach St. Wolfgang. Auf dieser Etappe liegt der Bürglsteig, ein äußerst romantischer Weg, der um einen Felsvorsprung direkt am Ufer des Wolfgangsees entlang führt. Busrückfahrt nach Bad Ischl. Übernachtung wie am Vortag. 
Hotelbeispiel: Hotel Goldenes Schiff****

4. Tag:
Heute erwartet Sie der Berg Katrin
. Dieser Berg ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Skitourengeher in Bad Ischl. 7 Seen sind bei Schönwetter auf Ihrem Weg zum Gipfelkreuz zu sehen. Abstieg von der Katrin Alm nach Weißenbach und weiter ins Zentrum von Bad Goisern. Übernachtung. 
Hotelbeispiel: Hotel Moserwirt***

5. Tag:
Variante 1:
Nehmen Sie sich Zeit für eine Fährfahrt nach Hallstatt und besichtigen Sie die UNESCO Welterbestätte. Danach folgen Sie dem Seeufer nach Obertraun und weiter an der Koppentraun nach Bad Aussee.

Variante 2:
Sie marschieren am Ostuferwanderweg nach Obertraun und entlang der wilden Koppentraun ins Ausseerland nach Bad Aussee. Der Weg durch die „Wildnis“ entpuppt sich als gemütlicher Wanderweg und ist gut und leicht begehbar. Übernachtung in Bad Aussee. 
Hotelbeispiel: Hotel Erzherzog Johann****

6. Tag:
Auf flachen Wanderwegen und Forststraßen erreichen Sie via dem romantischen Ödensee und der Steinitzalm beschwingten Fußes Bad Mitterndorf, das Ende der Salzkammergut Seenwanderung.
Hotelbeispiel: Hotel Kogler***

 7. Tag:
Unser Tipp: Buchen Sie eine Zusatznacht in Bad Goisern nach Tag 4. Zum einen ist ein Rasttag von Vorteil, zum anderen eignet sich dieser Tag perfekt für einen Ausflug auf den 2.042 Meter hohen Krippenstein. Die wohl spektakulärste Aussichtsplattform der Alpen bietet einen atemberaubenden Blick über den Hallstättersee in 400 Meter Tiefe. Wir empfehlen eine Schifffahrt nach Obertraun, Berg- und Talfahrt mit der Krippenstein Seilbahn, Rückfahrt nach Bad Goisern mit der Bahn. 

 

 

 

Impressionen:











Buchungs-Formular, bitte
ausdrucken und absenden
  Unsere Internetseiten zum Thema Wandern
Reisebedingungen Wander-Angebote
Reiserücktrittversicherung Wander-Ideen
Gebuchte Touren dieses Jahr Wandern ohne Gepäck
Unsere Internetseiten
 
König-Ludwig-Weg
Lech-Erlebnisweg
Auto und Urlaub Maximiliansweg
Königlich-bayerische Radl-Post Rhein-Burgen-Wanderweg
Radfahren ohne Gepäck Wanderreisen Deutschland
  Alpenlandtouristik
Postfach 10 13 13
86899 Landsberg
Telefon 08191/30 86 20,
info@alpenlandtouristik.de
   
Startseite